ÜBER MICH

Alois Krieg

Ausbildungsstationen in Taijiquan, Qigong, Zen

  • 1953 Geboren in Hirschenberg/Breitenberg Kreis Passau

  • 1985 Beginn mit Tai Chi Chuan an der VHS, München.

  • 1986 bis 1992 Schüler in der traditionellen Shaolin Kung Fu und Tai Chi Schule München, Unterer Anger 15. Unterricht im Yang Stil “ Cheng Man Ching“. Leitung: Sifu Alan E. Baklayan Zeitgleich Unterricht in den Kung Fu Stilen “ Hung Gar und Shoy Li Fut.

  • Ab 1992 mehrere Seminare mit Toyo und Petra Kobayashi
    Korrektur und Vertiefung der „Cheng Man Ching“ Kurzform. Schwertform nach Dr.Chinag Tao Chi.
    Beschäftigung mit daoistischer Philosophie und der traditionellen chinesischen Medizin. Einige Asienreisen, Indien, Nepal, Malaysia, Thailand, China ergänzten das Studium.

  • Ab 1996 Mitglied im Taiji Qigong e. V. München, ehemaliges Vorstandsmitglied. Übung von Yang – Stil, Chen – Stil, Schwertform, Lange Stockform mit Tai Chi Lehrer Jumin Chen

  • 2000 bis 2011 Mitglied in der Zen Gemeinschaft Hannya – Kay e.V München. Seither regelmäßige Zazen – Meditationen, Teilnahme an mehreren Sesshins im Rinsai-Zen Tempel “ Tannenhof“ Buch am Buchrain, Marktschwaben bei München mit Daichi Bunryo Yamada Roshi und Daikan Westerbarkey.
    Intensive Beschäftigung mit Zen-Buddhismus.

  • November 2004 Pilgerreise nach Japan. Besuch des Rinsai Eigenji Tempel und Roshi Daichi Bunryo Yamada.

  • April 2010 Studienreise nach China, zur Wiege der inneren Kampfkünste ( Tai Chi Chuan; Bagua Zhang; Hsing-I Chuan ) in die Berge Wudangshan zur Akademie AWTWA (Academy of Wudangshan Taoist Wushu Arts) im Tempel des Purpurnen Wolkenhimmels mit Yürgen Oster. 3 Wochen intensive Übung in Bagua Zhang.

Unterricht & Lehrtätigkeit

  • Seit 2007 Unterricht im Yang-Stil nach der Tradition vom „Cheng Man Ching“ im Raum westlich von München.

  • Im MachMitVerein Fürstenfeldbruck
  • In der Begegnungsstätte Eichenau

  • Im Sportclub SC Germering „Abteilung Aikido“

  • VHS Eichenau und VHS München.

  • Taijiquan-Lehrer, Zertifikat von Bundesvereinigung für Taijiquan & Qigong e.V. Deutschland.

  • Mit Gütesiegel vom Deutschen Dachverband für Qigong und Taijiquan (DDQT) ausgezeichnet. 2011.

Neben dem Kampfsport, interessiere ich mich ebenfalls für die Malerei und bin selbst leidenschaftlicher Maler.

Hier geht’s zu meiner Galerie.

TaiChiEichenau_AloisKrieg_sbn